Underwater-World

Der Aquaristik-Blog

Monat: Januar 2015

Darf es auch mal lustige Aquaristik sein?

Wenn zwei Aquarianer miteinander diskutieren, dann kann es schon mal zu einem heftigen Streit kommen. Im Internet noch viel leichter als im realen Leben. Aquarianer sind emotionale Menschen, wenn es um ihr Hobby, die Aquaristik geht. Das eigene Aquarium wird mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und gepflegt. Oft stecken viele Stunden an Arbeit in DIY-Aquarium-Projekten. So ist es auf der einen Seite nicht verwunderlich, dass Kritik ab und an heftige emotionale Reaktionen auslöst, sollte auf der anderen Seite viel öfter mit der wichtigsten Eigenschaft eines Aquarianers begegnet werden: Mit Geduld. Ganz entspannt läßt es sich viel leichter auch über kontroverse aquaristische Themen diskutieren. Weiterlesen

Die Aquaristik-Trends 2015

Das alte Jahr geht, ein neues ist schon da. 2015 wird sicher wieder spannend. Es wird Neues geben und auch Aquarianer werden sich wieder von der einen oder anderen Mode, dem Mainstream anstecken lassen oder ganz bewußt dagegen steuern. Vielleicht sogar neue Trends setzen. Das funktioniert in der Aquaristik genau so wie in der Mode. Irgendwann stellt zum Beispiel auf Einrichtungsbeispiele.de jemand ein tolles Aquarium vor, das entweder rein optisch viele andere Aquarianer dazu inspiriert, es ihm nachzumachen oder es gibt sogar neue technische Innovationen, die einen echten Mehrwert bieten oder den Neuimport von Zierfischen. Bei letzterem dauert es allerdings in der Regel eine gute Weile, bis neue Zierfischarten für die Masse erschwinglich werden oder die absolten Profis so viele Erfahrungen gesammelt haben, dass sich auch der normale Aquarianer an diese Arten rantraut. Weiterlesen

© 2017 Underwater-World

Theme von Anders NorénHoch ↑